Digital Jugendpolitik Nachhaltigkeit

Im Dialog mit dem Chef des Bundeskanzleramts

Jugendstrategie, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Das waren die Themen bei unserem Gespräch mit Helge Braun, dem Chef des Bundeskanzleramts und Bundesminister für besondere Aufgaben.

Durch unser Engagement im Bereich der Nachhaltigen Entwicklung entstand in den letzten Monaten Bedarf nach einem Austausch mit Helge Braun. Ein Platz im Rat für Nachhaltige Entwicklung und eine stärkere Ausrichtung der Nachhaltigkeitsstrategie auf junge Menschen waren unsere zentralen Punkte, die der Chef des Kanzleramtes mitnahm.

Das Engagement junger Menschen schätzt der Bundesminister für besondere Aufgaben. Deswegen war er interessiert an unseren Vorstellungen für die im Koalitionsvertrag verankerte Jugendstrategie der Bundesregierung. Er will im Rahmen seiner Möglichkeiten eine ressortübergreifende Strategie unterstützen, sagte er zu den Vorstandsmitgliedern Lisi Maier, Jannis Pfendtner und Christopher Röttgers sowie zu Geschäftsführerin Clara Wengert.

Deutlich spürbar ist, dass ihn und die Bundesregierung die Digitalisierung in ihren vielen Facetten umtreibt. Hier wünscht er sich mehr Austausch und Dialog mit uns als Interessenvertretung von jungen und für junge Menschen.

Themen: Digital Jugendpolitik Nachhaltigkeit